2176 Bäume
bereits
gepflanzt.

 

Pflanzaktion bei Goldebek

Beim Pilotprojekt von „Waldwuchs“ im November 2019 nahmen 120 Fünftklässler*innen der Flensburger Goethe-Schule zunächst an einem Workshoptag teil. Dieser wurde federführend vom Klimamanagement der Stadt Flensburg gestaltet. An den beiden folgenden Tagen ging es mit jeweils 60 Schüler*innen, ihren Lehrkräften sowie Fachleuten an die praktische Arbeit: Ein vorbereitetes Wiesengrundstück in der Nähe von Goldebek/Nordfriesland wurde mit 2200 Bäumen und Sträuchern aufgeforstet. Es wurde ein wenig gefroren, viel gebuddelt und begeistert gepflanzt. Die Bäume werden zu einem klimaresistenten, einheimischen Laubwald heranwachsen und sollten zukünftig jährlich bis zu 20 Tonnen CO₂ binden.

Tags: slider

Kooperationspartner & Sponsoren

Waldwuchs Flensburg ist ein Projekt des Flensburger Jugendring e. V.

Geschäftsführer
Helge Affeldt

Zur Exe 25, 24937 Flensburg
Fon +49(0)461 5700470
buero@flensburger-jugendring.de
www.flensburger-jugendring.de