10.056 Bäume sind
bereits
gepflanzt.

 

Die Flensburger Klimabotschaft

Geschafft! Die erste Flensburger Klimabotschaft nimmt zum neuen Schuljahr ihre Arbeit auf!


(Die offizielle Eröffnung mit Presse, Gästen, Getränken und Schnittchen holen wir zeitnah nach 😀 - versprochen.) Seit dem letzten Mittwoch werden die ersten Schüler*innen ein wöchentliches Angebot in den neuen Seminarräume erhalten.
Die neuen Schulungs- und Aktionsräume an der Begegnungsstätte Breedland (Osterallee 169, 24944 Flensburg) sollen sich zukünftig zu einem wesentlichen Organ von "Bildung für nachhaltige Entwicklung" in Flensburg entwickeln. Die Klimabotschaft ist ein Kooperationsprojekt von Waldwuchs-Flensburg (Flensburger Jugendring e.V) und dem Kinder- und Jugendbüro (Stadt Flensburg).
Eingebettet in konkrete Klima- und Umweltschutzprojekte geht es um eine ökologische Bildung der (jungen) Bevölkerung, die einen achtsamen Umgang mit unseren Ressourcen erlernt. Ökologische Bildung veranschaulicht die Auswirkungen des eigenen Tuns auf die Welt und ermächtigt somit jede*n Einzelne*n, verantwortungsvolle und nachhaltige Entscheidungen treffen zu können.
Die Themenpalette reicht von Anregung kritischen Denkprozessen und öko-pädagogischen Lernfeldern, sowie einer ganzheitlich und partizipativ orientierten Förderung der Zielgruppe bis Wertevermittlung und Sensibilisierung zur Förderung sozialer Kompetenzen und Verantwortungsübernahme im Umgang mit natürlichen Ressourcen, Klimaschutz, Energieverbrauch, Diversität, Mobilität und Konsum.


Ihr habt Interesse am Angebot oder wollt die Klimabotschaft unterstützen? In jedem Fall ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben.
Danke sagen wir für die tolle Unterstützung an:

Kooperationspartner & Sponsoren

Waldwuchs Flensburg ist ein Projekt des Flensburger Jugendring e. V.

Geschäftsführer
Helge Affeldt

Zur Exe 25, 24937 Flensburg
Fon +49(0)461 5700470
buero@flensburger-jugendring.de
www.flensburger-jugendring.de