2176 Bäume
bereits
gepflanzt.

 

Waldwuchsbäume eröffnen symbolisch die sanierte naturnahe Spiel- und Bewegungsfläche in Tarup

Am 1.10.2020 wurde die vollständig sanierte naturnahe Spielfläche in Tarup im kleinen Kreis eingeweiht. Diese Sanierung ist eines der großen Projekte, das durch die Fachplanungsgruppe Spiel- und Bewegungsräume der Stadt Flensburg angeschoben wurde.

Bei der Neugestaltung wurden die Anregungen unterschiedlichster Personengruppen integriert und mitgedacht. Mit diesen Erkenntnissen sind diverse Elemente wie beispielsweise, Balancierelemente, eine Barfußstrecke, ein Tierspuren Pfad, ein Fahrradparcours und Bolzmöglichkeiten auf der Fläche umgesetzt worden.

Waldwuchs war aktiv dabei! Die Eröffnung/Einweihung fand symbolisch durch die Pflanzung eines Walnussbaumes (Juglans regia) und eines Apfelbaumes (Geheimrad Dr. Oldenburg), eine besonders leckerer Apfelsorte, statt. Baumpate* des Apfelbaumes wurde das Bürgerforum Tarup, die Patenschaft für den Walnussbaum übernahm das Jugendhaus Tarup. Stephan Kleinschmidt, Dezernenten für Projektkoordination, Dialog und Image der Stadt Flensburg unterstützte beide Baumpflanzungen tatkräftig.

Kooperationspartner & Sponsoren

Waldwuchs Flensburg ist ein Projekt des Flensburger Jugendring e. V.

Geschäftsführer
Helge Affeldt

Zur Exe 25, 24937 Flensburg
Fon +49(0)461 5700470
buero@flensburger-jugendring.de
www.flensburger-jugendring.de